5. Tag (Freitag, 01.02.2019) Vormittags Schule- Nachmittags Food-Sample-Workshop

Mein Tag begann früh am Morgen. Das Haus meiner Gastfamilie ist etwas weiter von der Schule entfernt, weshalb ich frühzeitig aufstehen muss. Zunächst mussten meine Mitschüler und ich den Unterricht bewältigen. 
Um 14:00 ging es los zum Food Sample Workshop. Food Samples sind Ausstellungsstücke aus Wachs oder Silikon für die Schaufenster einiger Restaurants. Man hatte die Auswahl zwischen Ramen und Parfet. Der Workshop hat sehr viel Spaß gemacht! (gut geeignet, wenn man nicht nur Standard Sightseeing machen möchte)
Im Anschluss sind wir nach Ikebukuro gefahren, haben uns ins „Denny‘s“ gesetzt und einige leckere japanische Köstlichkeiten gegessen. Wir haben an dem Tag nicht viel gemacht aber waren am Ende des Tages dennoch erschöpft und konnten gut schlafen.


Xenia

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s